Artikelübersicht für das Jahr 2007



EM 2007 in Cagliari
Dienstag, den 20. November 2007 um 00:00 Uhr

Vom 23. Bis zum 25. November fand in diesem Jahr die 11. S.K.I.F. Europameisterschaft in Cagliari/Sardinien statt. Unter den über 400 Startern waren 23 Starter aus Deutschland, die von Bundestrainer Nagai Shihan, Eugen Landgraf, Uwe Borsody, Lothar Müller, Tina Mühlich sowie Gerolf Thamm begleitet und während der Wettkämpfe betreut wurden. Am Ende reichte es für insgesamt drei Medaillen, die allesamt in den Teamwettbewerben gewonnen wurden.

Weiterlesen...
 
Deutsche Meisterschaft in Großenhain
Donnerstag, den 01. November 2007 um 17:48 Uhr

Drei große Gewinner, einige kleine Champions und viele persönliche Erfolge gab es bei der 32. Deutschen Meisterschaft, die in diesem Jahr im sächsischen Großenhain unter der Regie von Lutz Berger und seinen Mitgliedern des Dojo Kashiwa stattfand.
Am Vormittag fand zunächst die Nachwuchsmeisterschaft statt, bei der der Nachwuchs teilweise erste Erfahrungen sammeln, oder gar den begehrten ersten Platz belegen konnte.
Die Deutsche Meisterschaft am Nachmittag hatten mit Marco Wäger, Dana Raczynski und Andreas Hermann drei große Gewinner, die die Wettkämpfe dominierten.

Weiterlesen...
 
Sommergasshuku in Neuburg
Dienstag, den 31. Juli 2007 um 15:15 Uhr

Mehr als 180 Karateka aus allen Regionen Deutschlands sowie Gäste aus der Schweiz folgten vier Tage dem Unterricht dreier japanischer Großmeister und verschiedener deutscher Danträger beim diesjährigen Sommergasshuku des S.K.I.D. in Neuburg an der Donau.
Bundestrainer Akio Nagai Shihan hatte mit Wada Sensei sowie Murakami Sensei zwei wohlbekannte Karatelehrmeister aus Tokio eingeladen, die von den deutschen Eugen Landgraf, Reinhard Nawe, Uwe Borsody (jeweils 6. Dan) sowie Antonio Ceferino (5. Dan) tatkräftig bei der Gestaltung der verschiedenen Trainingseinheiten unterstützt wurden.

Weiterlesen...
 
Pfingstlehrgang in Pirna
Dienstag, den 29. Mai 2007 um 17:47 Uhr

Der traditionsreiche Pfingstlehrgang zog wieder mehr als 100 Teilnehmer in seinen Bann. Grund dafür war sicherlich auch das hochkarätige Trainerteam, das an diesem langen Wochenende die verschiedenen Trainingseinheiten gestalten sollte. Bundestrainer Akio Nagai Shihan hatte einmal mehr den österreichischen Bundescoach Norio Kawasoe Shihan eingeladen. Zudem gaben Eugen Landgraf Sensei und Reinhard Nawe Sensei ihr Wissen an die Karateka weiter.
Kawasoe Shihan, der zuletzt vor zwei Jahren in Deutschland war, leitete die gemeinsamen Trainingseinheiten am Samstag und Sonntag. Trotz einer kürzlich erfolgten Knieoperation beeindruckte der 50 Jährige durch seine schnellen und sauberen Techniken sowie die katzenhafte Geschmeidigkeit.

Weiterlesen...
 
S.K.I.E.F. Versammlung in Düsseldorf
Sonntag, den 20. Mai 2007 um 17:46 Uhr

Am 5. Mai fand in Düsseldorf die diesjährige Konferenz des europäischen Dachverbandes für traditionelles Karate (S.K.I.E.F.) statt. Unter der Leitung der japanischen Großmeister Shiro Asano (9. Dan), Masaru Miura (9. Dan), Akio Nagai (8. Dan), Rikuta Koga (8. Dan) und Norio Kawasoe (7. Dan) nahmen 48 Vertreter aus 14 europäischen Ländern an dieser Sitzung teil.
Während der Konferenz wurden wichtige Themen der Austragungsmodalitäten der kommenden EM geklärt, sowie der Grundstein für eine Neuorganisation für hohe Danprüfungen gelegt. Anschließend fand eine Kampfrichterschulung statt, bei der Haupt- sowie Seitenkampfrichter ausgebildet wurden.

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2
MOOFL180208
© 2014 Michael Surkau